7 Trends in der Dekoration 2021

Japandi-Stil

Es geht darum, die japanische Art mit der nordischen Art zu mischen. Das Ziel ist es, die Ruhe und Harmonie des asiatischen Dekors mit der Wärme des skandinavischen Dekors zu verbinden und dabei den für diese beiden Stile charakteristischen Minimalismus beizubehalten.

Das Sprichwort „weniger ist mehr“ ist der Schlüssel zu dieser Art von Dekoration, bei der die Idee ist, saubere und minimalistische Räume zu schaffen, während sie warm und einladend bleiben.